Placeholder image

Multimediazentrum

Einen wesentlichen Beitrag, die Medienkompetenz zu stärken, leistet das Multimediazentrum. Es stehen 20 Rechner mit Internetzugang zur Verfügung. Die Jugendlichen können sich mit multimedialen Inhalten vertraut machen. Sie erhalten Hilfe bei Problemen mit Hard- und Software. Bei der Internetrecherche für Hausaufgaben, bei der Jobsuche und dem Schreiben von Bewerbungen erhalten die Kinder und Jugendlichen Anregungen und Hilfe. Außerdem können sie e-mails schreiben, chatten, spielen oder einfach nur surfen.
Die zeitliche Begrenzung der Computernutzung für Internet und Spiele ist im Kinder- und Jugendtreff Mühle altersgerecht.
Es gelten folgende Regeln:
- unter 10 Jahre: ½ h, dann eine Pause von mind. 1 h, max. eine weitere ½ h ist möglich
- 10-13 Jahre: 1 h, dann eine Pause von mind. 1 h, max. eine weitere Stunde ist möglich
- 14-17 Jahre:1,5 - 2 h, dann eine Pause von mind. 1 h, max. weitere1,5 – 2 h ist möglich
Als Höhepunkte werden Internetnächte und Lan- Partys durchgeführt.
Aber auch Schulen und Vereine nutzten die Technik im Multimedi@zentrum, um Projekttage durchzuführen.

Placeholder image